marcostoehr
Orion Wohnmobil mit Suleica Wohnwagen vorne rechts

Orion Wohnmobil und Suleica Wohnwagen

Wer bei Orion und Suleica fälschlicherweise an ein Unternehmen aus der Erotikbranche und dessen aufblasbaren Verkaufsschlager des Monats denkt, der liegt leider vollkommen falsch. Wer bei Orion eher an eine im Weltall spielende Schwarz-weiß-Serie denkt, kommt der Sache insofern näher, da das die Bezeichnung tragende Fahrzeug tatsächlich ein wenig wie ein Ding aus einer anderen Zeit und Welt ausschaut. Letztlich handelt es sich beim Orion um ein Wohnmobil und bei Suleica um einen Wohnwagen.

Orion Wohnmobil mit Suleica Wohnwagen hinten rechts
Orion Wohnmobil mit Suleica Wohnwagen als Gespann

Oldtimer Wohnmobile und Wohnwagen

Während man Oldtimer im Bereich Auto häufig sieht, sind alte Wohnmobile und Wohnwagen eher selten. Manchmal sind sie auch nicht auf Anhieb zu erkennen, da sie oft über einen längeren Zeitraum unverändert gebaut wurden. Umso erstaunter war ich, als ich vor einiger Zeit sogar Beides als Gespann entdeckte. Also schnell ein paar Fotos gemacht und nach Herstellerbezeichnungen gesucht. Schließlich wollte ich im Internet weitere Informationen zu den Fahrzeugen recherchieren. Dabei schenkte ich dem „Orion“-Schriftzug auf den Seiten des Wohnmobils kaum Aufmerksamkeit. Ich hielt die Aufkleber aufgrund der bunten Farben für ein Pendant zu den Prilblumen auf den Hippiebussen der 60er und 70er Jahre. So suchte ich zuerst nach der auf dem Wohnwagen gefundenen Bezeichnung „Suleica“, die einen doch eher an eine orientalische Bauchtänzerin, denn an einen Wohnwagen erinnerte.

Details und weiterführende Links

Im Internet wird man mit dem Namen dann aber recht schnell fündig, da dieser mit „C“ und nicht mit „K“ geschrieben wird. Warum dies so ist, kann man dann auf diversen Seiten im Netz nachlesen. Bei dem wohlklingenden Namen handelt sich um eine Abkürzung für die eigentliche Bezeichnung: Super Leicht Caravan. Eine sehr schöne Zusammenfassung zur Entstehung des Suleica Wohnwagens sowie des Namens, als auch zum eingangs erwähnten Orion Wohnmobil, das häufig auf Mercedes-Basis angeboten wird, findet man auf den Internetseiten des Suleica-Orion-Clubs.

Da ich dort nicht einfach alle weiteren Informationen abschreiben möchte, belasse ich es hier bei den Bildern, die ich von dem außergewöhnlichen Gespann in Aachen machen konnte und euch in der nachfolgenden Galerie präsentiere:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.