marcostoehr
2022-05 Münster - Aasee 04

Kurztrip nach Münster – von Aasee bis Wilsberg

Es regnet in Strömen, als wir unseren Kurztrip nach Münster starten. Kein guter Start, aber bis zur Erfindung des Wunschwetters erstmal nicht zu ändern. Zeitweise wäre ein Boot allerdings das angebrachtere Fortbewegungsmittel, aber auch ohne erreichen wir unser Ziel: Gut Getterbach.

Wohin am Wochenende? Die Frage, die man sich immer stellt. Leider gar nicht so leicht. Denn wir wollen einerseits recht kurzfristig weg, andererseits mit Hund. Und das führt bei entsprechendem Häkchen in den einschlägigen Übernachtungsportalen zur sofortigen Minimierung des Angebots. Urlaub mit Hund ist halt immer so ein Sache. Das wir nur so einen kleinen allergikerfreundlichen Malteser dabei haben, interessiert viele Anbieter nicht. Somit fällt das erste Ziel schon mal raus, da zum gewünschten Reisezeitraum keine Unterkunft mehr zu bekommen ist.

2022-05 Münster - Gut Getterbach 01
Gut Getterbach – unsere Unterkunft beim Münstertrip

Als Krimifreunde und Wilsberg-Gucker kommt uns Münster in den Sinn. Ich bin gerade auf airbnb unterwegs, wo ich mich vor etlichen Jahren mal angemeldet, aber letztlich nicht gebucht habe. Nach der Ortseingabe und dem Datum gebe ich wieder die Mitreise eines Haustiers an. Erneut reduziert sich das Angebot. In der Randlage von Münster entdecke ich ein Angebot.

Auf einigen Bildern wirkt es recht skurril, erinnert an diese vollgestellten Gebrauchttrödelläden. Aber die Bewertungen sind allesamt bestens und die Anbieter Hundehalter. Ich stelle eine Frage, buche aber schon, bevor ich die Antwort erhalte. Die folgende Kommunikation ist mehr als freundlich. So herzliche Menschen. Ich bastle einen kleinen Schlachtplan der Sehenswürdigkeiten und es geht los.

Das eingangs erwähnte Gut Getterbach liegt etwas außerhalb im Grünen. Eine wahre Oase, umringt von Wäldern und Feldern. Wir werden sehr freundlich begrüßt und Hiltrud, unsere Gastgeberin, zeigt uns unsere Unterkunft für die nächsten beiden Nächte. Es ist, wie auf den Bildern zu sehen. Skurril, bunt, aber immer mit Liebe zum Detail. Bis zu unserer Abfahrt entdecken wir bei unserem Frühstück immer wieder Neues. Dem gegenüber steht ein moderner Schlafraum mit riesigem Schrank, in dem sich nicht nur weitere Deko befindet sondern auch Dinge wie der Fernseher oder die Dusche. Ja, richtig gelesen, hinter einer der Schranktüren verbirgt sich das kleine Duschbad. Tolle Idee, wenn man auf geringem Raum viel bieten möchte.

2022-05 Münster - Innenstadt 04
Giebelhäuser in Münster

Die Toilette ist separat, auch ein wenig dekoriert und hat mich mit dem kleinteiligen Fliesenboden an das Bad in der Wohnung meiner Mutter erinnert. Danke dafür. Vor der Wohnung stehen zwei extrem bequeme Stühle, auf denen wir von Zeit zu Zeit Platz nehmen. Oder man sitzt auf den Bänken vor dem großen Gehege auf dem sich ein paar Kamerunschafe und Ziegen austoben. Die nahegelegene Autobahn hört man zwar, dank der Schallschutzwände aber nicht übermäßig. Uns stört es nicht.

Am nächsten Morgen geht es dann in die Innenstadt. Bedingt durch Floh- und Wochenmärkte ist es gar nicht so leicht, einen Parkplatz zu bekommen oder überall hinzulaufen, wo man so hin möchte. Zudem wird es sehr schnell voller und wir freuen uns, früh unterwegs zu sein. Und so entdecken wir eine schöne Innenstadt mit viel Grün, alten Häusern und Kirchen. Manche Häuser wirken aufgrund ihrer Giebel wie Filmkulissen. Mancherorts wird man an München erinnert, nur halt nicht so voll. Apropos voll: alles ist voller Fahrräder. Es ist zwar nicht so schlimm wie in Amsterdam, aber auch hier muss man sehr aufpassen, wohin man läuft oder fährt. Selbst eine Hochzeitsgesellschaft begegnet uns auf Fahrrädern. Das Brautpaar hinten in einer Rikscha, das Gefolge auf Fahrrädern laut klingelnd hinterher.

Dann erreichen wir die Frauenstraße in Münster. Erstmal nicht so spektakulär. Aber in der Frauenstraße 49 befindet sich das bei Krimifreunden bestens als Antiquariat Wilsberg bekannte Gebäude. Es ist kurz vor Öffnung und so stehen schon einige Leute herum und verhindern menschenleere Fotos. Antiquar Michael Solder räumt pünktlich nach Öffnung die bekannten Bananenkartons und Holzkisten vors Antiquariat Solder. Wir machen noch ein paar Fotos und bewegen uns wieder Richtung Parkplatz. Auf dem Weg dahin gibt es noch Kaffee und Kuchen.

2022-05 Münster - Antiquariat Solder / Krimi Wilsberg
Das Antiquariat Solder – Krimifreunden besser bekannt als Antiquariat Wilsberg

Nach der Pause in unserem Wochenenddomizil geht es dann noch zum Aasee. Wir parken am auf der Karte gesehen unteren Teil und spazieren ein wenig zwischen Wasser und vermutlich teuren Häusern mit Wasserblick auf und ab. Nachdem Benny auch mal mit den Füßen im Wasser war, irgendwann aber keine Lust mehr auf Spazierengehen hat, sitzen wir noch eine Weile auf einer Bank und schauen aufs Wasser. Urlaubsgefühl am Wochenende. Und das mal wieder, wie auch schon im Beitrag zum Kurztrip nach Zons beschrieben, gar nicht so weit weg von daheim. Gut zwei Stunden braucht man aus dem Kölner Raum nach Münster, je nach Verkehr.

Diese Fahrt steht uns nach einer weiteren Nacht auf Gut Getterbach wieder bevor, denn das Wochenende ist schon wieder fast vorbei. Es ist Sonntag und bevor wir uns nach dem ebenso herzlichen Check-out auf die Autobahn begeben, fahren wir erneut zum Aasee. Diesmal an den oberen Teil, wo es neben Gastronomie auch den Hafen für Tretboote, Segelboote und letztlich auch die aus einer Wilsberg-Folge bekannten Ruderboote gibt. Wir genießen die Zeit am Wasser, die Sonne scheint und wir schauen den Kindern bei ihren ersten Segelversuchen in den kleinen Optimisten zu.

Nach einem kurzen Besuch des Schlosses und weiteren Teilen der Innenstadt fahren wir wieder gen Heimat und wissen, dass wir wiederkommen werden. Es hat uns gut gefallen. Doch der Kurztrip nach Münster war eben nur kurz. Zu kurz um alles zu entdecken. Aber der erste Eindruck macht definitiv Lust auf mehr. Bis dahin gibt es in der nachfolgenden Galerie noch ein paar Bilder von unserer Unterkunft und aus Münster:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.